Partner:

Handlungsorientierte Methoden für „richtige“ Teams* –

Interventionsmöglichkeiten in der Teamentwicklung

*für Teams bestehend aus 4 bis 10 Personen

Dieses 2-Tage Seminar richtet sich an Teamentwickler, Trainerinnen und Menschen in der Erwachsenenbildung, die mit Teams und Gruppen an der Entwicklung sozialer Systemstrukturen arbeiten. Im Zentrum steht die Planung, Durchführung und Reflexion von handlungsorientierten Methoden/ Interventionen im Seminar- & Trainingskontext. Dabei werden auf die Schwerpunkte Rollendynamik & Führung sowie Kommunikation & Wissensmanagement in der Team-entwicklung Bezug genommen. Neben dem Ausprobieren und Kennenlernen neuer Methoden werden gezielte Theorieimpulse präsentiert, die anwendungsbezogen in das eigene Trainings- bzw. Beratungsdesign integriert werden können.

Mehr Infos auf der Seite von Clemens Österreicher

 

 

Sollten Sie Interesse an einer Kooperation
mit dem Institut für Team-Fortbildung – ITeF – haben,
dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung: Reden wir darüber!